Drogenscreening oder Alkohol-Abstinenznachweis

Drogenscreening oder Alkohol-Abstinenznachweis per Urinscreening oder Haaranalyse.

Bei einer Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) wird in den meisten fällen eine Abstinenzzeit benötigt. Zusammen ermitteln wir die minimal notwendige Abstinenzzeit für den Betroffenen. Abschließen kann der Proband an zwei Standorten und zeitnah einen Alkohol-Abstinenznachweis oder ein Drogenscreening durchführen lassen.

Entscheidend ist, über welchen Zeitraum die Abstinenz Beleg benötigen.

Urinkontrollen

Ein halbjähriger Drogen- oder Alkohol-Abstinenz mit 4 kurzfristig bestimmten Terminen, oder ein einjähriger Abstinenznachweis mit 6 Urinkontrollen.

Haaranalysen

Ethylglucuronid (EtG) Alkohol- Abbauprodukt. Es können immer 3 cm Haar pro Analyse entnommen werden. So werden bei einer Abstinenz von einem Halbjahr 2,

oder bei einjährigen Nachweiszeit 4 Proben benötigt.

Fremdstoffe Drogen und Arzneimittel

Hierbei werden Segmente mit einer maximalen Länge von 6 cm Untersucht.

In der Regel geht man von einem Haarwuchs von 1 cm pro Monat aus.

So werden bei einem Jahr Abstinenzzeit 2x a 6 cm Proben benötigt.

 

Termine und Preise

Wenn Sie einen Alkohol-Abstinenznachweis oder ein Drogenscreening benötigen und einen Termin vereinbaren möchten, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Gerne beantworten wir auch Ihre weiteren Fragen.

Zu unseren Leistungen

Alle Leistungen im Überblick